Lebenslauf

Jahr Tätigkeit

2005

Abitur am Espengrund-Gymnasium Potsdam

2005–2011

Magisterstudium der Klassischen Archäologie und Alten Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, an der Università degli Studi Roma Tre und an der Ludwig-Maximilians-Universität München

2011–2012

Koordinatorin des nationalen Studierendenaustauschprojektes PONS für Freiburg

2012–2015

Promotionsstipendium der Gerda-Henkel-Stiftung

01/2016

Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg mit einer Arbeit zu „Kaiserliche Bildnisbüsten römischer Zeit. Funktion – Kontext – medialer Charakter“

05/2016– 06/2017

Post-Doc-Stipendium der Fritz-Thyssen-Stiftung
Projektthema: "Die Bildnisbüsten der weiblichen Angehörigen des Kaiserhauses römischer Zeit"

seit Juli 2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin für das Teilprojekt WP4 im ERC Consolidator Grant DECOR an der CAU Kiel
Projektthema: „Decorative Prinzipien im sakralen Raum“