Klassische Archäologie

Die Klassische Archäologie beschäftigt sich mit der materiellen, visuell fassbaren Hinterlassenschaft der antiken Kultur aus dem gesamten Siedlungsgebiet der Griechen und Römer sowie der benachbarten Kulturen. Die Kieler Klassischen Archäologie hat dabei einen Schwerpunkt im Bereich der urbanen Archäologie und der kontextuellen Bildanalyse.

Informationen zum Studienstart WS 2021/22 und Orientierungsveranstaltungen für Erstsemester

hier weiterlesen

 

Zum WS 2021/22 startet in Kiel ein neuer Ein-Fach-Master für Klassische Archäologie (MA). Thematisch liegt der Schwerpunkt zum einen auf Bild- und Ornamentkulturen in ihrem medialen, räumlichen, aber auch sozialen Kontext, zum anderen auf Städten und Siedlungsräumen, ihrer materiellen und baulichen Ausgestaltung sowie ihrem soziokulturellen Wandel.
Weitere Informationen