8. Studium von zwei gleichwertigen Fächern mit vielen Kombinationsmöglichkeiten

Doppelter StudiengangDas Zweifächerstudium ermöglicht es, Klassische Archäologie sowohl im Bachelor als auch im Master mit einem weiteren Hauptfach zu kombinieren. Dieses kann aus einer Vielzahl unterschiedlicher Disziplinen frei gewählt werden.

Neben den klassisch-altertumswissenschaftlichen Fächern Griechische und Lateinische Philologie sind dies beispielsweise Geschichte (inklusive Alter Geschichte), Ur- und Frühgeschichte, Kunstgeschichte oder Europäische Ethnologie/Volkskunde. Eine komplette Liste der möglichen Fächerkombinationen finden Sie hier). So haben Studierende die Möglichkeit, gemäß ihren eigenen Interessen ein individuelles Profil zu entwickeln.