Empfehlungen des Faches zur Fachergänzung

Die Fachergänzung dient dem Erwerb von Schlüsselkompetenzen über die eigenen Fächer hinaus. Das Angebot, das Sie im Modulkatalog des Zentrums für Schlüsselqualifikationen (ZfS) einsehen können, umfasst nahezu alle Fächer der CAU Kiel. Zur Orientierung spricht die Klassische Archäologie eine Empfehlung einzelner Kurse und Kursinhalte aus, die aus Sicht des Faches eine sinnvolle Ergänzung des Studiums der Klassischen Archäologie bieten. Die Liste finden Sie hier.

Im Wintersemester 2018/19 wird überdies die Übung "Kultur am Abgrund? Winter School zur Sensibilisierung für Kulturgüterschutz" (UnivIs Nr. 051356) für das Modul Fachergänzung angeboten. Die Veranstaltung geht den Fragen nach, wie wir mit kulturellem Erbe umgehen sollten und was sie für unsere eigene kulturelle Identität bedeutet. Sie wird vom PerLe-Fonds für Lehrinnovation 2019 gefördert, durch Studierende der Klassischen Archäologie realisiert und ist im Profil Fachergänzung anrechenbar (2,5 LP).