Sonntagsführung in der Antikensammlung

20.08.2017 von 11:00 bis 12:00

DW1 - Antikensammlung

Curator's Choice
Laokoon

Die 1506 in Rom aufgefundene Marmorgruppe des Laokoon mit seinen Söhnen gehörte bereits in der Antike zu den Meisterwerken. Die Gruppe stand nach Plinius, N. H. 36,37 im Palast des Kaisers Titus und war allen Werken der Malerei und der Plastik vorzuziehen. Hagesandros, Polydoros und Athano-doros aus Rhodos haben sie geschaffen. Umstritten ist die Datierung der Marmorgruppe: Handelt es sich um die Kopie eines hellenistischen Bronzewerks oder um eine Schöpfung der Zeit um 40/30 v. Chr.? Vergil hat in der Aeneis (Buch II Vers 199-233) dem Laokoon ein Denkmal gesetzt und seinen Tod als Gründungsopfer für Rom bezeichnet. Hatte Vergil diese Marmorgruppe vor Augen?

Eintritt frei

http://www.antikensammlung-kiel.de/

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück