Lesung Homers Ilias in der Antikensammlung (Fortsetzung)

23.07.2017 von 10:00 bis 14:00

DW1 - Antikensammlung

Homers Ilias
gelesen von
Gerd Erdmann und Oliver Prott

Homers "Ilias", das älteste Epos der europäischen Literatur, behandelt das letzte Jahr des Krieges um Troja. Es ist aber nicht wesentlich ein Kriegs- oder Heldenepos. "Es ist der erste Schritt vom Heldisch-Übermenschlichen zum Problematisch-Mensch-lichen" (K. Reinhardt). "Nachdem die Ilias die Menschen durch die Beirrung von Zorn und Leidenschaft getrieben und infolge davon durch Not und Tod hindurchgejagt hat, endet sie schließ-lich in dem menschlichen Bewusstsein der gemeinsamen Ausgesetztheit...ein menschlich-tragisches Epos" (W. Schadewaldt).

Karten für die Veranstaltung nur im Vorverkauf an der Kasse der Kunsthalle zu Kiel:
Eintritt 30,- €; Mitglieder: 20,- €; Schüler: 15,-€

Samstag, 22. Juli, 10-18 Uhr
Sonntag, 23. Juli, 10-14 Uhr

http://www.antikensammlung-kiel.de/

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück